+43 (0)662 90 600 2041 sales@sparxservices.eu

SPARX SERVICES
Wir von Sparx Services Central Europe / Switzerland planen, gestalten und setzen auf der Basis von Enterprise Architect und Prolaborate von Sparx Systems aktives Enterprise Architecture Management („EAM“) um.

Mit Prolaborate maximieren Sie den Wert von Enterprise Architecture in Ihrem Unternehmen und schaffen die Grundlagen für Schlüsselentscheidungen.

Prolaborate für die agile Organisation

Maximieren Sie den Wert Ihrer Unternehmensarchitektur.

How to dig for Gold with an AI Buddy

Sparx Services CE talks about the importance of Data Architecture and why we need AI and how the 5 steps of adoption can be measured.

Sparx Services bei EAM CON•ECT in Wien

Am 26. April 2023 fand zum 5. Mal die Conect Enterprise Architecture Management (EAM) Konferenz 2023 am Erste Campus in Wien statt. Sparx Services CE war mit einem Vortrag von Oliver Matthias Kipf (BIX / Boehringer Ingelheim) vertreten, der ein erfahrener Enterprise...

Cyber-Security als Unternehmensstrategie

Am 26. April 2023 lud Alfred Harl, Obmann des Fachverbandes UBIT der Wirtschaftskammer Österreich, zum CMC Masters Club (Club der Certified Management Consultants) in die Räumlichkeiten der Schelhammer Capital in Wien ein. Kernfrage des Abends war: „Cyber Security –...

Was verstehen wir unter Enterprise Architecture Management?

Damit Unternehmen und Organisationen ihre Strategie und betriebswirtschaftlichen Ziele erfüllen können, ist eine zusammenhängende Sicht auf die Unternehmenstätigkeit nötig. Mit Enterprise Architecture Management wird das Zusammenspiel von Business und IT sichtbar. Die dabei geschaffenen Modelle erlauben Transparenz und vereinfachen die Kommunikation.

Warum brauchen Unternehmen und Organisationen Enterprise Architecture Management?

 

Enterprise Architecture Management erlaubt die Gesamtsicht auf Unternehmensstrukturen und den Lebenszyklus, vom:

  • Ist-Zustand – „Dokumentation“ – über
  • notwendige Veränderungen in Organisation und IT – „Change Management“ – bis zur
  • Definition neuer Initiativen – „Innovation“.

Digitaler Wandel bedeutet neue technologische Möglichkeiten und kurze Geschäftszyklen. Damit sind neue Herangehensweisen an die Gestaltung und Umsetzung von Modellen der Unternehmens- und IT-Architektur gefordert.

Mit dieser abteilungsübergreifenden Zusammenarbeit schaffen Unternehmen die Grundlagen für Transparenz und Agilität. Sie lassen ein kosteneffizientes, rasches Go-2-Market von Innovations- Initiativen und die Erfüllung regulatorischer Anforderungen zu.

Was braucht es für die Umsetzung von Enterprise Architecture Management?

Als Partnerunternehmen von Sparx Systems haben wir die Kompetenz und Expertise im gezielten Einsatz von Enterprise Architect. Neben dem Werkzeug sind auch Methode, Erfahrung und (Modellierungs-) Sprachen die nachhaltigen Ansatzpunkte für die erfolgreiche Etablierung von EAM.

Konkret: Wir setzen auf bewährte Technologien und offene Standards («Archimate», «TOGAF», «BPMN»,…), Best-Practices und aktuelle Marktherausforderungen wie Cyber Security Modeling. Dabei nutzen wir unter anderem die neuesten Forschungsergebnisse des Austrian Institute of Technology (AIT).

Unser Fokus für den Wertebeitrag in Ihrem Unternehmen:

 

Nutzen-orientierte Anwendung von Modellierung, Transparenz, Kreativität und Individualität für die EAM Projekte unserer
Kunden und deren Beraterökosystem.

 

Mehr dazu unter

Sparx Services Newsletter

3 + 9 =